Ausgehen

Sehen Sie sich die besten Konzerte, Shows, Events und Ausstellungen an.

Was suchst du?

Sortieren nach:

7 Ergebnisse

Weihnachtsmarkt Bourtange

14. Dezember, 15. Dezember und weitere 2 Tagen, Bourtange

Im romantischen Ambiente des Festungsstädtchens Bourtange findet ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt statt. Auf diesem Markt stehen viele hübsche Stände mit Weihnachts- und Geschenkartikeln, und natürlich dürfen Weihnachtsbäume nicht fehlen.

Markt
10 Jahre Dickens Day im großen Stil gefeiert

14. und 15. Dezember, Beerta

Mit jedem Schritt, mit dem Sie sich der Ortsmitte von Beerta nähern, werden Sie immer weiter zurück in die Vergangenheit versetzt, bis Sie am Ziel ankommen, der Ortsmitte, wo an einem Wochenende alles im Stil des 19. Jahrhunderts umgewandelt wird. Die Zeit des Charles Dickens genauer gesagt. Im Jahr 2019 findet diese Veranstaltung schon zum zehnten Mal statt. Speziell für diese Jubiläumsausgabe wird bereits am Samstag, 14. Dezember, so einiges organisiert.

In der wunderschönen Bartholomäuskirche können Besucher schon am 14. Dezember ein bisschen in Stimmung kommen für die Hauptveranstaltung. Der Erzähler Gery Groot Zwaaftink erzählt die weltberühmte Geschichte von Charles Dickens. Eine zeitlose Weihnachtsgeschichte über Ebenezer Scrooge, mit einer klaren Botschaft. Die Kirche ist ab 16.30 Uhr geöffnet. Es stehen Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke, aber - selbstverständlich auch - Glühwein für die Besucher bereit. Der Eintritt ist außerdem frei!

Im Anschluss an die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens beginnt an der Kirche die traditionelle Fackelwanderung. Wie auch 2018 findet diese Wanderung am Samstagabend statt, damit möglichst viele Menschen an der Wanderung teilnehmen können. Die Wanderung beginnt um 18.45 Uhr auf dem Vredesplein, wo Feuerkörbe aufgestellt sind und Fackeln verteilt werden. Auch Kinder können daran teilnehmen - sie bekommen aber statt einer Fackel eine schöne Laterne. Die Fackelwanderung endet, wo sie auch angefangen hat, auf dem Vredesplein, wo wiederum Kaffee, heißer Kakao und Glühwein für die Teilnehmer bereitstehen.

Am Sonntag wird der gesamte Ortskern des schönen, im Oldambt gelegenen Dorfs Beerta in die wundervolle magische Welt des Charles Dickens umgewandelt. Musik, Straßentheater, alte Handwerkskünste, Weihnachtsgeschichte, die Schafherde, der Weihnachtsmann - alle Besucher werden bestimmt auf ihre Kosten kommen. Viele Figuren aus den Erzählungen von Charles Dickens werden leibhaftig in den Straßen von Beerta zu sehen sein, wie Notare, Bettler, Waschfrauen, Schornsteinfeger, Kiepenkerle, Frauen des Landadels, Straßenkinder und natürlich der hartherzige Scrooge!

Jährlich genießen Tausende Besucher diese bis ins kleinste Detail organisierte Veranstaltung. Der Anfang der Veranstaltung ist um 11.00 Uhr und sie endet um 17.00 Uhr. Auch am Sonntag ist der Eintritt frei.

Um alle Besucher willkommen heißen zu können, stehen außerhalb des Dorfs ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Besucher können mit Pendelbussen zur Veranstaltung hin- und auch wieder zurückfahren.

Markt
WinterWelVaart

20. bis 22. Dezember, Groningen

Eine Woche vor Weihnachten findet am Wochenende die traditionelle WinterWelVaart statt.
Kulturfestival
Eurosonic Noorderslag

15. Januar 2020 bis 18. Januar 2020, Groningen

4 Tage lang erklingt in Groningen überall Musik. Mit über 40 000 Besuchern jährlich und einem Programm von mehr als 350 Bands aus 31 europäischen Ländern ist Eurosonic Noorderslag die ideale Gelegenheit, neue Musik zu entdecken. 
Verschiedenes
Grasnapolsky

6. März 2020 bis 8. März 2020, Scheemda

in winterliches Festival mit sommerlichem Flair? Grasnapolsky kombiniert das Barfuß-Gefühl auf dem Gras mit der behaglichen Wärme eines Kaminfeuers.
Verschiedenes
Königstag

Montag, 27. April 2020, Groningen

Am 27 April wird der Geburtstag des Königs gefeiert.
Kulturfestival
Straßentheater-Festival Waterbei

28. August 2020 und 29. August 2020, Winschoten

Das 2018 zurückgekehrte Straßentheater-Festival Waterbei wird 2019 standesgemäß fortgesetzt. Auch in dieser Ausgabe am 30. und 31. August steht das Zentrum wieder im Zeichen schöner, lustiger, spielerischer und beeindruckender Acts. Der Hauptact ist das Theaterstück „Invasion“, aufgeführt auf dem Marktplatz von der Theatergruppe Close Act.

Während der Eröffnungsacts wird auf dem Marktplatz von Winschoten ein Riesenchaos herrschen. Die Darbietung ist eine überraschende Mischung aus unterschiedlichen Disziplinen, mit denen Close Act internationale Bekanntheit erlangt hat. Die Organisation der Veranstaltung verspricht, dass die Besucher gerührt und überrascht sein werden. Ein guter Grund also, die Vorstellung zu besuchen! Das Ganze beginnt um 21.30 Uhr.

Die Veranstaltung geht am Samstag, 31. August, weiter. An diesem Tag erwartet die Besucher im Zentrum von Winschoten eine Vielfalt an Künstlern, die alle auf ihre ganz eigene Weise die Fantasie ansprechen. Vom Einkaufscenter ’t Rond bis zum Kulturhaus De Klinker, und vom Marktplatz bis zum Posttilterrein, das Waterbei Straßentheaterfestival sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Der Eintritt ist außerdem frei. Sehen Sie mit eigenen Augen!

Theater und Bühne