Grasnapolsky

Warmes Winterfestival in ehemaliger Strohkartonfabrik

8 - 10 Februar 2020 - Ein winterliches Festival mit sommerlichem Flair? Grasnapolsky kombiniert das Barfuß-Gefühl auf dem Gras mit der behaglichen Wärme eines Kaminfeuers. In einer ehemaligen Strohkartonfabrik mitten im Grünen gibt es alles über Natur, Geschichte, Architektur, Kunst und Musik zu entdecken.

De Toekomst

Das dreitägige Entdeckungsfestival Grasnapolsky zog 2019 aus der Veluwe in die Groninger Kornkammer. Mit ihrem 45 Meter hohen Schornstein ist die ehemalige Strohkartonfabrik De Toekomst in Scheemda ein markanter Erkennungspunkt in der weiten Landschaft. Der Komplex ist einer der letzten Überreste der einst umfangreichen Strohkartonindustrie in der Region und wie geschaffen als Location für ein Winterfestival.

Festival der Entdeckungen

Das Musikfestival Grasnapolsky entstand 2010 in Utrecht und entwickelte sich in den Folgejahren zu einem wahren Festival der Entdeckungen. Das Programm zwischen Indie und Elektro versucht, ein gutes Gleichgewicht aus bekannten Künstlern und neuen Talenten zu finden. Die Fabrik und ihre Umgebung ziehen sich wie ein roter Faden durch das Festival; sowohl in den Konzerten als auch im umfangreichen Rahmenprogramm und in der gesamten Atmosphäre.