Corona-Maßnahmen Martinitoren

Tickets kaufen

Den Turm sicher und angenehm besteigen

Um den Martinitoren sicher besichtigen zu können, sowohl für unsere Besucher als auch für unsere Mitarbeiter, haben wir eine Reihe von Maßnahmen auf der Grundlage von Richtlinien der Regierung ergriffen.

Der Martinitoren kann nur mit einer Führung besichtigt werden. Diese Führung dauert etwa 45 Minuten. Wir haben die Größe der Gruppe sowie die Laufwege in unserem Geschäft und im Turm selbst angepasst. Auf diese Weise können alle immer genügend Abstand halten. Unsere Führer sind extra geschult und werden Sie während Ihres Besuchs begleiten. Unsere Mitarbeiter reinigen auch den Turm und Teile, die regelmäßig berührt werden (z.B. Treppengeländer). 

Im Interesse Ihrer eigenen Gesundheit und der unserer Mitarbeiter bitten wir Sie außerdem, die folgenden Punkte zu berücksichtigen:

Befolgen Sie die allgemeinen Richtlinien des RIVM.

- Halten Sie immer einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Besuchern und unseren Mitarbeitern ein.

- Mehrere Personen können den Martini-Turm nur dann gemeinsam besuchen, wenn sie einen Haushalt bilden (Familie, Partner, Mitbewohner usw.).

- Waschen Sie sich vor und nach dem Besuch des Martini-Turms die Hände. Am Eingang zum Martinitoren finden Sie Spender zur Desinfektion Ihrer Hände.   

- Unsere Mitarbeiter werden Ihnen zu Beginn Ihres Besuchs und während der Führung klare Anweisungen geben. Bitte befolgen Sie diese Anweisungen jederzeit.

- Wenn Sie am Tag Ihres Besuchs eine der folgenden Beschwerden haben, können Sie den Martinitoren leider nicht besuchen: Schnupfen, laufende Nase, Halsschmerzen, leichter Husten, Fieber (über 38 Grad Celsius) und/oder Kurzatmigkeit. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte. 

- Wenn jemand in Ihrem Haushalt Fieber (über 38 Grad Celsius) und/oder Kurzatmigkeit hat, können Sie den Martinitoren leider nicht besuchen.

Wir zählen auf Ihre Mitarbeit und hoffen, Sie schnell und sicher im Martinitoren begrüßen zu dürfen!