Entlang der Kirchen

Auf dieser Route entdecken Sie prachtvolle Kirchen zwischen der Stadt Groningen und Delfzijl. Deren Pforten sind für Besucher zumeist geöffnet – und wenn nicht, holen Sie sich einfach den Schlüssel bei den Nachbarn.

Erholsam 40,1 km

Das wirst du sehen

Startpunkt: Weersterweg 1
9921 TH Stedum

Hoofdstraat 1
9921 PA Stedum

Pastoriepad 1
9919 AP Loppersum

HCR Spoorzicht &SPA****

Molenweg 11
9919 AE Loppersum

Kerkpad 7
9912 PB Leermens

Dorpsstraat 29
9911 PB Oosterwijtwerd

Schoolweg 19
9911 PA Oosterwijtwerd

Kerkpad 8
9904 PE Krewerd

Kerkpad 1
9905 RL Holwierde

Kerkstraat 1
9906 PP Bierum

Hoofdweg 36
9908 PB Godlinze

Mariakerk 't Zandt
Hoofdstraat 43
9915 PB 't Zandt

Borgweg 8
9914 PG Zeerijp

Kosterijweg 16
9922 PJ Westeremden
Endpunkt: Weersterweg 1
9921 TH Stedum

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Für die einen sind es Landmarken der Stille und Einkehr, andere schwärmen von ihrem robusten Erscheinungsbild, und wieder andere bezeichnen sie als einziges großes Museum. Gelegentlich wird sogar der Vergleich mit Frankreich oder der Toskana bemüht, um die Schönheit der Groninger Kirchen zu unterstreichen, doch das haben sie gewiss nicht nötig: Sie besitzen ihren ganz eigenen Reiz, und gerade das macht sie so einzigartig.

Viele unserer Kirchen sind Jahrhunderte alt, die rotbraunen Backsteine aus Groninger Lehm machen ihren lokalen Charakter aus. Ihre Türme sind oft gar nicht mal so hoch, doch oben auf der Warft überragen sie alles. Drinnen gibt es wahre Schätze zu entdecken, von uralten Wandmalereien bis hin zu prächtigen Mauergewölben. Die Groninger Kirchen muss man einfach gesehen haben.