Menkemaborg

Die Menkemaborg ist eine der schönsten in der Provinz Groningen, die erhalten wurde. Die Borg wurde im 14. Jahrhundert erbaut.

Schau es dir schon einmal an

Die Menkemaborg ist eine der schönsten in der Provinz Groningen. Die Burg wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist ursprünglich ein verteidigungsfähiges "Steinhaus", das im Laufe der Jahrhunderte zu einem Barockhaus aus dem frühen 18. Jahrhundert erweitert und verschönert wurde.

Von 1682 bis 1902 wurde das Haus von Mitgliedern der Familie Alberda bewohnt. Die Menkemaborg wurde 1927 als Museum eröffnet. Die Menkemaborg ist von Kanälen umgeben. Dazwischen gibt es besondere Gärten. Westlich der Borg liegt der formale holländische Garten, der um 1705 rekonstruiert wurde und noch heute verschiedene Blumen- und Pflanzenarten des 18. Jahrhunderts beherbergt. Der Sonnenuhrgarten befindet sich am Ende dieses Gartens. Hinter der Lagerstätte befindet sich ein gepflegter Garten mit Wegen und Wiesen.

Auf der Ostseite der Bor…

Mehr lesen

Die Menkemaborg ist eine der schönsten in der Provinz Groningen. Die Burg wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist ursprünglich ein verteidigungsfähiges "Steinhaus", das im Laufe der Jahrhunderte zu einem Barockhaus aus dem frühen 18. Jahrhundert erweitert und verschönert wurde.

Von 1682 bis 1902 wurde das Haus von Mitgliedern der Familie Alberda bewohnt. Die Menkemaborg wurde 1927 als Museum eröffnet. Die Menkemaborg ist von Kanälen umgeben. Dazwischen gibt es besondere Gärten. Westlich der Borg liegt der formale holländische Garten, der um 1705 rekonstruiert wurde und noch heute verschiedene Blumen- und Pflanzenarten des 18. Jahrhunderts beherbergt. Der Sonnenuhrgarten befindet sich am Ende dieses Gartens. Hinter der Lagerstätte befindet sich ein gepflegter Garten mit Wegen und Wiesen.

Auf der Ostseite der Borg befinden sich Nutzgärten mit einem Obsthof mit verschiedenen alten Obstsorten und einem Birnenkeller. Hinter dem Schatzhaus, dem ehemaligen Bauernhof neben der Borg, befindet sich der formelle Gemüsegarten mit Abteilen für Gemüse und Kräuter.

Darüber hinaus gibt es einen Rosentunnel, der im Juli wunderschön blüht, und es gibt ein großes Labyrinth, in dem sich jeder bewegen kann. Entlang des Kanals blühen im Frühling die Pflanzen. Um den äußeren Ring befinden sich einige Graslandschaften, die der Natuurmonumenten Association gehören.

Weniger anzeigen

Öffnungszeiten

  • 1. März bis September Di bis So: 10-17 Uhr Juli und August täglich geöffnet: 10 bis 17 Uhr Oktober bis 29. Dezember Di bis So: 10-16 Uhr

Preise

  • Erwachsene7,50 €
  • KinderGratis Kinder bis 6 Jahre kostenlos
  • Kinder2,50 € Kinder von 6 bis 12 Jahren €2,50
  • CJP (Cultureel Jongeren Paspoort)6,00 €
  • MJK (Museumjaarkaart)Gratis
  • Gruppen6,00 €
  • Die Eintrittspreise nur für den Garten sind unterschiedlich. Siehe die Menkemaborg-Website.